Off-Theater nrw -
Theater, Tanz und Kultur

Ein Workshop in Kooperation mit dem Bundesverband Theaterpädagogik

Sa 09.06. - So 10.06.2012

Sa 11 bis 18 Uhr
So 10 bis 17 Uhr

Das Theater des "Storytelling" basiert auf dem Darsteller, der in einem leeren Raum agiert. Der Darsteller ist der Erzähler. Er benutzt seinen Körper, um Figuren darzustellen und Räume, Gefühle, Stimmungen, Töne zu kreieren, er führt einen intimen Dialog mit dem Publikum. Diese Bühnenform erlaubt rasche Übergänge von Bild zu Bild, Figur zu Figur. Am Anfang steht der Text, die Geschichte. Im Prozess der dramatischen Bearbeitung werden theatrale Gestaltungsmöglichkeiten für Körper, Text und Raum erforscht.

Der Workshop „Anatomie und Physiologie“ bietet die Möglichkeit, sich diesem Themenkomplex zu nähern. Arne Kurzbach klärt in praktischen Übungen über den Körper als Bewegungsapparat auf. Informationen zu Muskulatur, Herz-/Kreislauf, Vorbeugung, Umgang mit Verletzungen sowie körperliche Beeinträchtigungen werden ebenso in dem Workshop vermittelt.

beim Tag der offenen Tür

Einführung in Modern Dance

mit Carlo Melis

Sa 21.05.2011 - 14.30 bis 16.00 Uhr

im Saal des Off-Theater nrw Salzstraße 55,  41460 Neuss

am Tag der offenen Tür

Von der Idee zur Szene

mit Jesscia Höhn

Sa 21.05.2011 - 16.30 bis 18.00 Uhr

im Saal des Off-Theater nrw Salzstraße 55, 41460 Neuss