Off-Theater nrw -
Theater, Tanz und Kultur

Tanz- und bewegungstherapeutischer Workshop

mit Birgitt Stamm
mit Präsentation des Konzeptes

!!!NOCH WENIGE PLÄTZE FREI!!!

Samstag, den 20.04.2013
Samstag, den 27.04.2013

jeweils 10:00 bis 14:00 Uhr (mit Pausen)

Auf der Grundlage von Authentic Movement, der wertschätzenden Bewegung aus der Tanz- und Bewegungstherapie, wurde das Konzept "Ich steh allein auf einem Bein®" entwickelt. "Ich steh allein auf einem Bein®" wurde von Birgitt Stamm aus dem zeitgenössischen kreativen Kindertanz für Kinder mit und ohne Eltern im Alter von 2 bis 8 Jahren erarbeitet.

Inhalt

Bewegungserfahrung und psychische Entwicklung verlaufen eng verknüpft. Frühe Bewegungsdialoge mit Bezugspersonen lassen Bewegungsmuster zu oder verhindern sie. Kreativer Kindertanz beginnt mit 2 Jahren.

Kinder sollen gemeinsam mit ihren Eltern in ihren eigenen und natürlichen Bewegungen unterstützt und angeregt werden. Natürliche Bewegung als Tanz zu begreifen und mit Musik im Spiel zu erleben bietet das Konzept "Ich steh allein auf einem Bein®".

Präsentation der DVD "Ich steh allein auf einem Bein®" und Moderation mit praktischen Elementen:

  1. Bedeutung des Tanzes für die kindliche Entwicklung
  2. Verhaltensauffälligkeiten
  3. Kleine Choreografien von der Imitation zur Improvisation
  4. Wie gestalte ich die Praxiseinheit erfolgreich mit den Eltern?
  5. Interaktionsbeobachtung zwischen Mutter/Vater - Kind: Kriterien und Bewertung

Zielgruppe: Tanzpädagoginnen, Tanzpädagogen und Erzieher/innen

Teilnehmerzahl: maximal 25

Umfang: insgesamt 10 Unterrichtsstunden

Kosten:  € 80,00 insgesamt
              (Für ehemalige und derzeitige Studierende der Akademie Off-Theater nrw:
              € 70,00 insgesamt)

Abschluß: Zertifikat "Einführung in das Konzept 'Ich steh allein auf einem Bein®'"

 

Veranstaltungsort: tanzhaus nrw, Erkrather Straße 30, 40233 Düsseldorf

Anmeldung über:
tanzhaus nrw

Tel.: 0211 17270-27
E-Mail: info@tanzhaus-nrw.de

Kooperationspartner: Akademie tanzhaus nrw und Akademie Off-Theater nrw

 

Leitung

Birgitt Stamm; Foto: Emil Schult

Foto: Emil Schult

Birgitt Stamm ist diplomierte Tanz‐ und Ausdruckstherapeutin, Aktionskünstlerin, Tänzerin und Choreografin. Sie gilt in Deutschland als Pionierin des zeitgenössischen, kreativen Kindertanzes sowie des sogenannten "Authentic Movement", einem tanztherapeutischen Ansatz von der amerikanischen Westküste.

Ihre künstlerischen Wurzeln reichen vom frühen Wiener Aktionismus bis zur Comedy. Tänzerisch ist sie inspiriert von Laban‐Kerstenberg und vom japanischen Butoh. Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt sich Birgitt Stamm intensiv mit dem Tanz für Kinder und entwickelt dazu innovative Konzepte. Gemeinsam mit dem bekannten deutschen Liedermacher Fredrik Vahle hatte sie im Jahr 2006 auch die Idee zum Kinder‐Tanztheater "Der Traum der Tiere".