Off-Theater nrw -
Theater, Tanz und Kultur

Ein Workshop in Kooperation mit dem Bundesverband Theaterpädagogik

Sa 09.06. - So 10.06.2012

Sa 11 bis 18 Uhr
So 10 bis 17 Uhr

Das Theater des "Storytelling" basiert auf dem Darsteller, der in einem leeren Raum agiert. Der Darsteller ist der Erzähler. Er benutzt seinen Körper, um Figuren darzustellen und Räume, Gefühle, Stimmungen, Töne zu kreieren, er führt einen intimen Dialog mit dem Publikum. Diese Bühnenform erlaubt rasche Übergänge von Bild zu Bild, Figur zu Figur. Am Anfang steht der Text, die Geschichte. Im Prozess der dramatischen Bearbeitung werden theatrale Gestaltungsmöglichkeiten für Körper, Text und Raum erforscht.

Veranstaltungsort: Akademie Off-Theater nrw, Salzstraße 55, 41460 Neuss

Anmeldung

Bundesverband Theaterpädagogik (BuT)
Genter Straße 23
50672 Köln

Tel.: 0221 9521 093
0221 9521 094
E-Mail: mail@butinfo.de

Leitung

Prof. Noam Meiri, ausgebildet an der Jacques Lecoq Schule (Paris), hat Noam Meiri als Schauspieler und Regisseur einen eigenen Zugang zum Körpertheater entwickelt. Seit 2000 ist er Professor für Physical Theatre an der Folkwang Universität der Künste (Essen) und gründete 2002 das Teatron Haguf-Theater und Schule für Körpertheater in Tel-Aviv.